JuLeiCa-Ausbildung

Die Evangelische Jugend bietet jährlich den Grundkurs Gruppen leiten an. Dieser berechtigt zum beantragen der JuLeiCa.

Was ist eine JuLeiCa?

JuLeiCa ist die Abkürzung für JugendLeiterCard. Das ist der bundesweit einheitlich Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit.

Der Grundkurs „Gruppen leiten“ ist ein Angebot der Evangelischen Jugend im Dekanat Ingelheim und richtet sich an alle künftigen Gruppenleiterinnen und -leiter ab 15 Jahren.

Das musst du mitbringen:

– Bereitschaft, dich auf Neues einzulassen
– Freude an der Arbeit mit Gruppen
– Bereitschaft, neue Leute kennen zu lernen
– Bereitschaft, mit uns Spaß zu haben
– Bereitschaft zu regelmäßiger Mitarbeit

Themen des Gruppenleiter Grundkurses

Unsere Themen richten sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer und können aus den verschiedensten Gebieten sein:

– Gruppendynamik
– Rechts- und Aufsichtspflicht
– Spielpädagogik
– Erlebnispädagogik
– Konfliktbewältigung und Kommunikation
– kreative Ideen
– Medienpädagogik
– Öffentlichkeitsarbeit
– Teamwork
– Finanzen
– Organisation
– Andachten gestalten
– und vieles mehr…